Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Bildergalerien

75. Geburtstag von Horst Volkmer

Am 23. Oktober 2015 feierte die UW Großmehring ihr 50 jähriges Bestehen in der Aula der Volksschule.

Mitglieder der UW und FW Großmehring besuchen den Bayerischen Landtag

Am 1. April 2009 fuhr eine Gruppe von ca. 50 freien Wählern aus dem Landkreis Eichstädt nach München in den Bayerischen Landtag. Aus Großmehring waren neun Teilnehmer/Innen dabei. Eingeladen war die Gruppe von der Landtagsabgeordneten Frau Eva Gottstein. Nach der Anreise mit Bahn und U-Bahn wurde die Gruppe an der Ostpforte des Maximilianeums begrüßt. Zuerst sahen die Teilnehmer einen Einführungsfilm über die Arbeit und die aktuelle Zusammensetzung des Landtags. Anschließend durfte die Gruppe an einer Plenarsitzung teilnehmen. In dieser Sitzung ging es um den Haushaltsplan 2009/2010. Danach wurde die Gruppe durch das Maximilianeum in den Sitzungssaal der Freien Wähler geführt. Frau Gottstein begrüßte hier ihre Gäste. Sie erzählte über die Arbeit und auch die Anfangsschwierigkeiten der Freien Wähler im Landtag. Es kamen anschließend noch Frau Claudia Jung /MdL aus dem Landkreis PAF) und Herr Markus Reichhart (MdL aus Ingolstadt) dazu. Dabei gab es Gelegenheit zur Diskussion, die von dem interessierten Publikum auch in Anspruch genommen wurde. U.a. wurde das Thema Öffentlichkeitsarbeit der Freien Wähler angesprochen. Nach diesem eindrucksvollen Programm war die Gruppe zur gemeinsamen Brotzeit in die Landtagsgaststätte eingeladen.

Die Bilder im Anschluß zeigen die ganze Besuchergruppe, die von Frau Gottstein eingeladen war und das Bild darunter zeigt die Besucher von der UW/FW Großmehring.

 

Sommerfest 2008 der UW/FW Großmehring

Am 10. August 2008 war das diesjährige Sommerfest der Unabhängigen und Freien Wähler von Großmehring. Das gesellige Beisammensein dauerte den ganzen Tag von 11.30 Uhr bis etwas 19 Uhr. Bei diesem Treffen wurde ein Rückblick auf die vergangene Kommunalwahl gegeben. Herr Volkmer und Bürgermeister Diepold bedankten sich bei den Wählern für deren Unterstützung. Ebenfalls an diesem Sonntag wurden die Landtags- und Bezirkstagskandidaten der Freien Wähler für die Landtagswahl am 28. September vorgestellt.

Wahlparty nach der Stichwahl am 16.März 2008

Bei der Radltour der UW am 25.08.07 waren 92 interessierte Besucher im Interpark dabei

92 Radler und Radlerinnen aus Großmehring, Demling und Theißing nahmen an der Informationsfahrt der UW Großmehring durch den Interpark teil. Rund zwei Stunden machten sie sich ein Bild von Unternehmen und Betrieben. Technischer Leiter Wolfgang Wieczorek von der Interpark Management GmbH stellte die Firmen vor und erläuterte, was sie produzieren bzw. welche Dienstleistungen sie anbieten.

Bisher haben sich im etwa zwei Millionen Quadratmeter großen Gewerbegebiet Großmehring/Kösching 32 Betriebe angesiedelt, 23 auf Großmehringer Seite, acht auf Köschinger Seite und einer, Binder-Holz, grenzüberschreitend, berichtete Bürgermeister Horst Volkmer. Rund zwei Drittel der 1,2 Millionen Quadratmeter großen Nutzfläche sind bereits verkauft. Ein großer ausländischer Investor plant den Erwerb von 16 Hektar und den Bau multifunktionaler Hallen ab dem kommenden Jahr.

Volkmer ging auf die Infrastruktur, etwa den Gleisanschluss, und die neuen Zuständigkeiten im Interpark ein. Die Hypovereinsbank habe sich ganz zurückgezogen und Verwaltung und Management an den Zweckverband Interpark, bestehend aus jeweils vier Vertretern der Gemeinden Großmehring und Kösching, veräußert, so Volkmer.

 

 

Mitgliederehrung auf der UW Jahresversammlung 2007

Auf der Jahresversammlung der UW Großmehring am 11.Mai 2007 ehrte der Vorsitzende Horst Volkmer verdiente Mitglieder. Urkunden erhielten Franz Ertinger (40 Jahre in der UW), Lothar Kappen (35), Josef Sonner (30) und Hans Seidl (30).
Auf dem Bild sind die geehrten Mitglieder der UW zusammen mit UW-Gemeinderäten und dem Bürgermeister (von links): Albin Oberbauer, Hans Seidl, Lothar Kappen, Hans Euringer, Franz Ertinger, Ludwig Diepold, Josef Sonner und Horst Volkmer.