Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Wahlergebnisse

Kommunalwahl 2014

 

Wahlvorschlag

Zahl der gültigen Stimmen

Zahl der zugeteilten Sitze

CSU

         21.399

7

SPD

           7.864

3

UW

         17.491

6

FW

           6.340

2

ABG

           5.904

2

Bei der Wahl am 16. März 2014 wurden insgesamt 58.998 gültige Stimmen abgegeben. Die Wahlbeteiligung lag bei 60,1 %.
UW und FW bilden seit 1996 eine UW/FW Gemeinderatsfraktion. Seit 1990 waren CSU und Aktive Jungbürger eine CSU/AJ-Gemeinderatsfraktion und waren 2008 auch mit ihren Wahlvorschlägen verbunden. Die AJ heißen jetzt Aktive Bürger Großmehring (ABG). 

Somit ist folgende Situation von 2014 bis 2020 im Gemeinderat:

UW/FW         23.831 Stimmen = 40,39% = 8 Sitze
CSU:            21.399 Stimmen = 36,27% = 7 Sitze
SPD:              7.864 Stimmen = 13,33% = 3 Sitze                            ABG:              5.904 Stimmen = 10,01% = 2 Sitze


Als Bürgermeisterkandidaten traten an: Ludwig Diepold (UW) und Monika Huber(CSU). Die Wahl entschied Ludwig Diepold mit 60,69% für sich.

 

Kommunalwahlen 2008

UW 20.617 Stimmen 32,85% 7 Sitze
CSU 23.576 Stimmen 37,57% 8 Sitze
SPD 7.848 Stimmen 12,50% 2 Sitze
FW 6.974 Stimmen 11,11% 2 Sitze
ABG 3.744 Stimmen 5,97% 1 Sitz

UW/FW bilden eine Fraktion mit 9 Sitzen
CSU/AGB bilden eine Fraktion mit 8 Sitzen

62.759 Stimmen wurden vergeben.

 

alle weiteren Infos erhalten Sie beim Bayerischen Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung.... hier